Menu
Menü
X

Konfifreizeit 2023 in Gnadenthal

Die Konfis verbrachten vor den Osterferien einige Tage in Gnadenthal gemeinsam mit Pfarrerin Tanja Konter und Kirchenvorsteherin Jutta Hofmann.

Themen wie die Gerechtigkeit Gottes, der Stationenweg Jesu und die Bedeutung des Abendmahls wurden hier intensiv bearbeitet. Aber auch mit der eigenen Persönlichkeit befassten sich die jungen Leute in einem Brief an ihr zukünftiges Ich. Bei allem kam die gemeinsame Freizeit nicht zu kurz. So wurde zum Beispiel am Lagerfeuer Stockbrot gebacken. Auch zur Betreuung des jüngsten Sohnes von Pfarrerin Konter, Henry, fanden sich immer hilfreiche Hände. Die beiden Betreuerinnen freuten sich über aufmerksame und konzentriert mitarbeitende Konfis und Rückmeldungen der Jungen und Mädchen sind durchweg begeistert.


top